FAQ- KjG- Was ist das denn?

KjG...? Was ist das denn?

Wir, die Katholische junge Gemeinde (KjG), sind für die Kinder- und Jugendarbeit in den Gemeinden St. Marien, St. Pius X und St. Konrad mitverantwortlich. Unsere ehrenamtlichen Gruppenleiter sind mindestens 16 Jahre alt und haben oft als Kinder und Jugendliche selbst an KjG-Aktionen teilgenommen und später Schulungen besucht.

Und was macht ihr so?

Wir überlegen uns jedes Jahr Angebote, die für alle Kinder und Jugendlichen zwischen 8 und 16 Jahren offen sind. Dazu gehören monatliche Aktionen und Ausflüge sowie eine zweiwöchige Ferienfreizeit im Sommer. Wer teilnehmen bzw. mitreisen möchte, kann einen Freund oder eine Freundin mitbringen und sollte uns kurz informieren.

Was muss ich machen, um teilnehmen zu können?

Alle Kinder und Jugendlichen können für etwa 2-5 Euro an jeder Aktion teilnehmen und das ohne jede Mitgliedschaft! Wer allerdings KjG-Mitglied ist zahlt weniger!

Wo kann ich mehr Informationen bekommen?

Auf unserer Homepage www.kjg-barmen.de sowie auf Facebook. Dort findet man aktuelle Mitteilungen, Fotos von Aktionen und Freizeiten und vieles mehr. Falls es noch Fragen gibt, reicht eine kurze E-mail über unser Kontaktformular oder ein Anruf 0202- 8506875 (Anrufbeantworter: Wir rufen gerne zurück!).

Im Namen aller Gruppenleiter,

der Vorstand

Frederic Wissmann, Friedrich Stotz, Margret Rauschen